Vertical lift and carousel Inther Group

Vertikaler Aufzug oder Karussell

Der vertikale Aufzug oder das Karussell ist ein äußerst kompaktes Speichersystem für Anwendungen mit geringer Dynamik beim Ein- und Aussteigen. Aufgrund ihrer geringen Stellfläche bieten diese standardisierten Lagersysteme Artikel mit geringer Fluktuationsrate. Alle Artikel werden auf breiten Feldern aufbewahrt. Ein vertikales Hebesystem kann viele Meter hoch sein und bringt die Tabletts mit einem zentralen Lift in Position. Ein vertikales Karussell funktioniert anders und verwendet das gleiche Prinzip wie ein Paternoster. Die Felder drehen sich automatisch, bis das Feld mit dem gewünschten Artikel dem Mitarbeiter präsentiert wird. Dadurch wird die richtige Anzahl von Artikeln ausgewählt. Danach beginnt sich das Karussell wieder zu drehen und zeigt das nächste Feld an.

Kurze Implementierungszeit

Bei Verwendung als eigenständige Lösung verfügt das Karussell über ein eigenes Standortverwaltungssystem. Dies beinhaltet, dass dieses papierlose Lager- und Kommissioniersystem schnell montiert und einfach mit dem Lagerverwaltungssystem verbunden werden kann. Diese kurze Implementierungszeit trägt zu einer kurzen Amortisationszeit bei.

Höhere Effizienz

Durch das Nebeneinanderstellen von zwei oder mehr Modulen wird eine noch höhere Effizienz erzielt. Während der Mitarbeiter Elemente von einem Modul auswählt, nimmt das andere Modul das nächste Feld auf. Wartezeiten entfallen somit vollständig. Jedes Feld kann natürlich mehrere Artikel enthalten. Die Schalen können dazu je nach Produktabmessungen flexibel aufgeteilt werden. Wenn das Modul mit Laseranzeige oder Pick to Light kombiniert wird, kann der Mitarbeiter noch schneller und genauer arbeiten.

Leistungen

  • Kompakte Lagerung kleiner Gegenstände

  • Schnelle Installation, einfache Integration

  • Hervorragende Ergonomie

  • Besonders effizient bei Verwendung mehrerer Module

Kontaktieren Sie uns

Mehr Informationen

Bitte warten …