LogiMAT 2020: abgebrochen

Trotz der Coronavirus-Probleme hatte es der LogiMAT-Veranstalter EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH in München zusammen mit dem Konferenzzentrum Messe Stuttgart und den zuständigen Kommunen bis jetzt ermöglicht, LogiMAT 2020 – die 18.  – intertnational- auszurichtende Fachmesse für Intralogistiklösungen & Prozessmanagement in Stuttgart Fortgang finden zu lassen. Das örtliche Gesundheitsamt in Esslingen sah keine erhöhte Bedrohung für Aussteller und Besucher.

Derzeit ist das Infektionsrisiko jedoch aufgrund der zunehmenden und beschleunigten Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland akuter geworden, wobei die Region Stuttgart besonders betroffen ist. Das zuständige Amt für öffentliche Ordnung in Leinfelden-Echterdingen wies die Organisatoren auf dringende Empfehlung des zuständigen Gesundheitsamtes für die Region Esslingen um 17.17 Uhr an, heute LogiMAT 2020 abzubrechen.

LogiMAT 2021

Trotz enormer Anstrengungen in Zusammenarbeit mit der Messe Stuttgart konnten sie keinen späteren Termin für die Ausrichtung der Veranstaltung im Jahr 2020 finden und beschlossen, LogiMAT 2020 abzusagen. Die nächste LogiMAT findet vom 9. bis 11. März 2021 in Stuttgart statt.