5 Gründe, die Inther Group auf der LogiMAT 2022 zu besuchen

Nach einer langen Zeit der digitalen Events und Zoom-Calls freut sich die Inther Group auf die Teilnahme an der LogiMAT, der internationalen Fachmesse für Intralogistiklösungen und Prozessmanagement. In Halle 5, Stand B50, heißt die Inther Group jeden willkommen, der die Zukunft der Intralogistiklösungen erleben möchte. Sehen und erleben Sie live unsere Produkte, sprechen Sie mit einem kompetenten Team und machen Sie den ersten Schritt zur Verbesserung Ihrer Intralogistik.

Wir freuen uns darauf, Sie vom 31. Mai bis 2. Juni auf der Messe Stuttgart begrüßen zu dürfen. Hier sind 5 Gründe, warum Sie uns besuchen sollten.

Grund 1: Treffen Sie das Team und machen Sie den ersten Schritt zur Verbesserung der Intralogistik

Ohne unser talentiertes und engagiertes Team wären wir nichts. Auf der LogiMAT können Sie das Team kennenlernen und alles über unsere innovativen Logistiklösungen erfahren. Auf diese Weise können Sie den ersten Schritt zur Verbesserung Ihrer Intralogistik machen.

Wir möchten nicht nur einander kennenlernen, sondern auch alles über Sie und Ihr Unternehmen erfahren. Ihre Logistik ist unser Ausgangspunkt. Wir sind überzeugt, dass die Abläufe in Ihrem Lager immer verbessert werden können, wenn es um Effizienz oder Qualität geht. Da es immer wieder neue Entwicklungen in der Lagerhaltung gibt, verfolgen wir die technischen Neuerungen aufmerksam und sind ständig auf der Suche nach neuen Anwendungen. Diese werden es Ihnen ermöglichen, Ihre Arbeit noch besser, schneller und effizienter zu erledigen.

Unsere Mitarbeiter haben ein Arbeitsumfeld das es ihnen ermöglicht, hervorragende Leistungen zu erbringen. Außerdem nutzen wir die neueste Technologie in der sich ständig verändernden Welt der Automatisierung. Zusammen mit unserer langjährigen Erfahrung bilden diese beiden Faktoren die Grundlage für exzellente Lösungen im Bereich der Lagerautomatisierung. Wir sind überzeugt, dass dieser Ansatz nicht nur für Sie, sondern auch für unsere eigenen Mitarbeiter das Beste ist.

Grund 2: Die Inther Group demonstriert live die Funktionalität des vollautomatischen A-Frame

Automatisierte Läger müssen mit Spitzenzeiten und unterschiedlichen Anforderungen aus verschiedenen Marktkanälen umgehen. Der A-Frame der Inther Group bietet eine gute Lösung für diese Herausforderungen. Dabei handelt es sich um eine vollautomatische Lösung für die schnelle Bearbeitung komplexer Aufträge. Diese bewährte Technologie wird unter anderem in der Pharmadistribution eingesetzt. Sie sammelt bis zu fünf Produkte pro Sekunde pro Auswerfer, bewegt Artikel bis zu einem Meter pro Sekunde, beinhaltet eine Höhenverifizierung und bietet dem Anwender eine zeitgemäße Dateiverwaltung. Mit dieser Lösung wird eine gleichbleibend hohe Qualität der Auftragsbearbeitung erreicht und das Lager bewegt sich reibungslos und effizient.

Die Inther Group ist der einzige niederländische Logistik-Systemintegrator, der den A-Frame vermarktet. Mit dem A-Frame bietet Inther Group flexible und modulare Ausrüstung, intelligente Software und ein kompaktes Design.

Das Unterscheidungsmerkmal und die neueste Entwicklung für das A-Frame-System der Inther Group ist die integrierte Mess- und Positioniereinrichtung PUMA (Positioning Unit Measurement Apparatus). Das Messmodul bewegt sich mit einer Geschwindigkeit von 1 m/s über dem Fördersystem und ermittelt sowohl die Anzahl als auch die genauen Abmessungen der Produkte pro Applikationsschacht.

Grund 3: Erleben Sie live die Ware-zur-Person-Kommissionierung und die vollautomatische Roboter-Kommissionierlösung GRIPP (Gantry Robotic Intelligent Piece Picker).

Auf der LogiMAT stellt die Inther Group den vollautomatischen Kommissionierroboter GRIPP (Gantry Robotic Intelligent Piece Picker) in einer umfassenden Videopräsentation vor. In dieser Präsentation werden die Vorteile der einzigartigen Kommissioniertechnik deutlich herausgestellt. So nimmt der Roboterarm beispielsweise bis zu 1.200 Einzelprodukte pro Stunde auf – unabhängig von der Form der Artikel. Vorsortierung und Pufferung entfallen. Dazu ist in der Antriebssoftware unter anderem ein adaptiver Anfahrwinkel programmiert, der dafür sorgt, dass der Greifer das Produkt im richtigen Winkel anfährt. Wenn Sie Glück haben, können Sie an der Greifmaschine auf unserem Stand einen Preis gewinnen!

Live zeigen wir die „Ware-zur-Person-Kommissionierung“. Dieses System ist in einer Vielzahl von Formen und Konfigurationen erhältlich. Das System steigert die Kommissionierleistung und sorgt für eine höhere Liefertreue. Der intelligente Arbeitsplatz zeigt der Person, die den Behälter befüllt genau an, was sie kommissionieren und wo sie den Artikel ablegen soll. Die Inther Group hat ein ‚Pick to Light‘-Modul, einen Monitor und eine Gewichtskontrolle integriert, die den Prozess sehr einfach und benutzerfreundlich gestaltet. Fehler im Befüllungsprozess sind praktisch ausgeschlossen.

Innovatie intralogistiek Inther Group

Grund 4: Verbessern Sie Ihre Intralogistik mit unserer intelligenten Software!

Statusaktualisierungen in Echtzeit und Rückmeldungen aus den verschiedenen Systemen und Bereichen Ihres Lagers sind entscheidend für einen erfolgreichen Tagesbetrieb. Angesichts des zunehmenden Wettbewerbs, der immer kürzeren Durchlaufzeiten, des wachsenden E-Commerce und des anhaltenden Kostendrucks ist der Bedarf an umfassenden und flexiblen Lagerverwaltungs- und Informationssystemen größer denn je. Die Inther Group unterstützt Sie bei der Bewältigung dieser Herausforderungen durch die Integration von Hardware und Systemsteuerung mit flexibler und modularer Software. Wie das funktioniert und wie das aussieht, erfahren Sie auf unserem Stand auf der LogiMAT!

Als Systemintegrator ermöglicht die Inther Group optimale Lagerprozesse durch die Implementierung von Lagerautomation und/oder Mechanisierung. Unsere hochflexible Software-Suite Inther LC ist das Herzstück jeder Lösung. Diese Software bietet Ihnen die leistungsstarke Kombination aus branchenspezifischer Lagersteuerung und Lagerverwaltungsfunktionalität.

Dank ihres modularen Aufbaus ist unsere zu 100 % selbst entwickelte Software eine flexible und markenunabhängige Plattform, die sämtliche Hardware unterstützt. Sie integriert alle Lagerfunktionen vollständig, vom Wareneingang bis zum Versand. Inther LC ist bereits in zahlreichen Lägern auf der ganzen Welt im Einsatz und ist das Ergebnis von 25 Jahren Forschung und Entwicklung sowie zahlreichen Kundenfeedbacks. Ein weiterer Vorteil ist, dass Inther LC von einfachen manuellen Abläufen bis hin zu hochdynamischen Systemen alles unterstützt und somit Ihre Anforderungen auch in der Übergangsphase Ihres Wachstums erfüllt.

Grund 5: Treffen Sie Ihren Full-Service-Partner

Bei der Inther Group arbeiten wir während des gesamten Lebenszyklus des Systems mit Ihnen zusammen. Es geht darum, die Zuverlässigkeit, die Betriebszeit und den Gewinn Ihrer Investition zu maximieren!

Service und Support sind eines der herausragenden Merkmale der Inther Group. Unser Service-Team ist 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und das ganze Jahr über erreichbar. Die direkte Unterstützung durch qualifiziertes Servicepersonal gewährleistet eine optimale Betreuung und die maximale Verfügbarkeit Ihres Systems.

Die Beauftragung eines Systems ist für den Inther Service der Beginn einer langen Reise. Eine Reise, die wir gemeinsam in Form einer Partnerschaft beginnen. Wir sprechen nicht gerne von Kunden und Lieferanten, sondern von Partnern. Wenn sich Ihr Geschäft ändert, ergreifen wir proaktiv die Initiative, um mit Ihnen zusammenzuarbeiten und das System an die neuen Bedürfnisse anzupassen. Verlässlichkeit und Flexibilität sind dabei Schlüsselfaktoren.

Sind Sie an einem Besuch interessiert? Schicken Sie uns eine E-Mail an marketing@inthergroup.com und Sie erhalten zusätzlich ein Freiticket!

Banner LogiMAT Inther Group

Kontaktieren Sie uns

Mehr Informationen

Bitte warten …